Auf dieser Seite finden und lernen Sie alles über Employer Branding in der Rekrutierung und den Zusammenhang mit Vielfalt und Inklusion.

Employer Branding in der Rekrutierung.

Sie fragen sich vielleicht, wie der Begriff “Branding in der Rekrutierung passt. Ist das nicht eine Sache des Marketings? Nun ja, es ist. Beim Employer Branding in der Rekrutierung geht es jedoch darum, eine starke Arbeitgebermarke zu schaffen, um so viele potenzielle Kandidaten wie möglich zu erreichen und zu binden. Hat sich Ihr Unternehmen ehrgeizige Ziele in Bezug auf Vielfalt und Inklusion gesetzt? Dann ist Employer Branding noch wichtiger.

Was Texmetrics gelöst hat

Dekodierung der Vorurteile

Geringe Quantität der Bewerber

Unzureichende Qualität der Bewerber

Keine Vielfalt unter den Bewerbern

Kontinuierliches Training